Ich wanderte durch fremdes Land, und wünscht'
Im Herzen oft, ohn Ende fort zu wandern.
Hölderlin: Hyperion, metrische Fassung